Gintare Yautakaite: Biografie, Karriere Und Privatleben

Inhaltsverzeichnis:

Gintare Yautakaite: Biografie, Karriere Und Privatleben
Gintare Yautakaite: Biografie, Karriere Und Privatleben

Video: Gintare Yautakaite: Biografie, Karriere Und Privatleben

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Work-Life-Balance: So gelingt sie endlich! 2023, Januar
Anonim

Aus dem Litauischen übersetzt bedeutet der Name Gintare „Bernstein“. Die talentierte Sängerin und Pianistin Gintare Jautakaite, die in Litauen geboren wurde, fand sich durch den Willen des Schicksals in Übersee wieder. Von dort ist noch immer ihre klare Stimme zu hören. Sie realisierte sich nicht nur als Performerin, sondern wurde auch eine erfolgreiche Komponistin und Dichterin, Künstlerin und Schauspielerin.

Gintare Yautakaite: Biografie, Karriere und Privatleben
Gintare Yautakaite: Biografie, Karriere und Privatleben

Ihre silberne Stimme wurde 1981 zur besten Popsopranistin gekürt. Die junge Sängerin blitzte plötzlich auf der Bühne auf und wurde berühmt, nachdem sie das Lied "In my room" gespielt hatte. Es war ein voller Erfolg, nachdem er den Wettbewerb für junge Künstler gewonnen hatte.

Sternstart

Sie wurden nicht nur von dem erkennbaren, transparent-kristallklaren Gesang angezogen, sondern auch von der besonderen Schönheit, Aufrichtigkeit und sanften Akzentuierung, die ein Gefühl von Leichtigkeit und erstaunlicher Frische vermittelten. Die Biographie der zukünftigen Berühmtheit begann 1958. In Klaipeda wurde ein Mädchen geboren.

Musikalisches Talent zeigte sich früh. Der sechsjährige Gintare wurde der Gewinner des Kinderliedwettbewerbs in Dnepropetrovsk. Die Sängerin selbst hat das Werk für ihn geschrieben. 1981 führte das Mädchen eine Komposition auf, die den gebürtigen Litauer zu einem Star machte. "Upper Room" und ist bis heute einer der beliebtesten Popsongs. Sie bricht Rekorde für die Anzahl der Cover, aber auch jetzt bleibt Gintare eine ihrer besten Darstellerinnen.

Yautakaite absolvierte die Akademie in der Klasse "Klassisches Klavier und Jazzimprovisation" in ihrer Heimatstadt, graduierte an der Universität Vilnius. Alexey Kozlov machte auf den talentierten Sänger aufmerksam und die Proben begannen mit Arsenal. Doch plötzlich war das Mädchen verschwunden.

Gintare Yautakaite: Biografie, Karriere und Privatleben
Gintare Yautakaite: Biografie, Karriere und Privatleben

Von vorn anfangen

Der Grund war einfach: Gintare heiratete einen Ausländer und ging mit ihm in die USA. Dort begann sie, eine Karriere von Grund auf aufzubauen. Und in den Neunzigern ging der Star nach Großbritannien. Gintare komponierte Musik, schrieb Worte.

Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. 1998 wurden ihre Songs in die besten Musikcharts aufgenommen. Im März 2000 erschien das Album "Earthless", dessen Kompositionen in die Top Ten der Clubsongs in England aufgenommen wurden.

Die Familie hatte zwei Söhne, Martin (Martynas) und Jason. Martin wählte eine Karriere als Designer, und der Älteste, Jason, wurde Chirurg.

Die Ehe ging in die Brüche und die Sängerin heiratete erneut. Ein Programmierer wurde ihr Auserwählter. Seit 2005 ziehen sie eine gemeinsame Tochter auf, Elizabeth-Grace. Das Mädchen schwimmt, gewinnt den Wettbewerb. An einer musikalischen Karriere ist sie nicht interessiert: Die Tochter des Sängers will Tierärztin werden.

Gintare Yautakaite: Biografie, Karriere und Privatleben
Gintare Yautakaite: Biografie, Karriere und Privatleben

Ja, und die Mutter hat die Kinder nicht gezwungen, Musik zu machen, ein Musikinstrument zu beherrschen: Sie sah perfekt, also interessieren sich alle drei nicht dafür.

Leben in der Kunst

Gintare ist ein kreativer Mensch. Sie malt gerne, malt Bilder, beschäftigt sich mit Töpfern.

Als Performerin nahm Yautakaite von 1978 bis 2006 an den Arbeiten an den Filmen "The Last Barrier", "Entführung von Europa", "Danke für das schlechte Wetter", "Strafe" teil. Bei der Entführung von Europa fungierte Yautakaite auch als Komponist.

2003 präsentierte die Sängerin eine neue Kollektion "Feathermark". 2009 wurde das Album "Kol prašvis" veröffentlicht. Die Uhrwerkkomposition "Trance" hat in den Tanzclubs Europas einen Ehrenplatz eingenommen.

Gintare Yautakaite: Biografie, Karriere und Privatleben
Gintare Yautakaite: Biografie, Karriere und Privatleben

Gintare beschäftigt sich mit künstlerischer Kreativität, zeichnet Aquarelle, liebt Lithografie und betreibt eine Website. Sie präsentierte einen Gedichtband in litauischer Sprache "Dobilo Sirdy".

Beliebt nach Thema